"In Frankreich Kritik – in Deutschland den Karlspreis"

"In Frankreich Kritik – in Deutschland den Karlspreis"

Interview

Ein Jahr nach der Präsidentschaftswahl in Frankreich und anlässlich der Verleihung des Karlspreis 2018 an Emmanuel Macron, beleuchtet Jens Althoff, der Leiter des Frankreich-Büros der Heinrich-Böll-Stiftung, die Hintergründe der Gemengelage in Deutschland und Frankreich und in Bezug auf Europa in zwei Radio-Interviews.

Urheber/in: European Council. Creative Commons License LogoDieses Bild steht unter einer Creative Commons Lizenz.

 

 

 

0 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Neuen Kommentar schreiben