Über uns

Über uns

Einmischung ist die einzige Möglichkeit realistisch zu bleiben.
"Einmischung erwünscht - Schriften zur Zeit", 1973, Heinrich Böll

UNSER TEAM

Jules Hebert

Programmkoordinator - Energiewende & Sozial-Ökologische Transformation

UNSER NAMENSGEBER

Heinrich Böll

Unser Namensgeber ist der Schriftsteller und Nobelpreisträger Heinrich Böll (1917-1985), der für eine Haltung steht, der wir uns verpflichtet fühlen: Verteidigung der Freiheit, Zivilcourage, streitbare Toleranz und die Wertschätzung von Kunst und Kultur als eigenständige Sphären des Denkens und Handelns.  Hier finden Sie Informationen über Leben und Werk von Heinrich Böll.

Subscribe to RSSRSS-Feed abonnieren