Coronavirus und die Folgen: Wie steht es um Frankreich?

Analyse

Wie ist die Lage bei unserem Nachbarn, der viel härter von Covid-19 getroffen wurde als Deutschland? Welche Konsequenzen hat diese Pandemie für die Menschen, die Gesellschaft, Wirtschaft und Politik jenseits des Rheins? Die Journalistin und Buchautorin Romy Straßenburg und der Kameramann Andreas B. Krueger sind für uns in Paris unterwegs und treffen – natürlich nur mit gehörigem Abstand - Menschen, Expertinnnen und Experten und politische Verantwortliche, um Einblicke zu geben und zu erfahren, was Frankreich derzeit bewegt.

Entretien avec Caroline de Haas (Nous toutes)

Rechte von Arbeitenehmerinnen und Arbeitnehmern und die Rolle der Gewerkschaften

Gespräch mit dem Generalsekretär der Gewerkschaft CFDT: Laurent Berger - https://www.youtube.com/watch?v=PMgvfY8N36A


Die Situation der Frauen

Gespräch mit der Feministin Caroline de Haas, vom Kollektiv „Nous Toutes“ und Roselyne Rollier von dem „ Maison des Femmes Thérèse Clerc Montreuil“ - https://www.youtube.com/watch?v=gnZlduTAaVg


Soziale Schieflagen verschärft - Brennpunkt Banlieues

Gespräch mit dem Soziologen Michel Kokoreff - https://www.youtube.com/watch?v=UxxfwAAU0mc