#StandWithUkraine

Wir erklären unsere volle Solidarität mit der Ukraine. Wir stehen an der Seite unserer ukrainischen Partner:innen und Kolleg:innen und zugleich auch an der Seite unserer von harter Repression bedrängten Partner:innen in der russischen Zivilgesellschaft.

Unsere Erklärung dazu

Wahlkampf in Italien

Am 25. September 2022 wird in Italien vorzeitig ein neues Parlament gewählt, nachdem die Regierungskoalition von Premierminister Mario Draghi gescheitert ist und Staatspräsident Sergio Mattarella daraufhin das Parlament auflösen musste.

Mit diesem Dossier werden wir in den kommenden Wochen den Wahlkampf begleiten, dessen Ausgang nicht nur für Italien, sondern ganz Europa schwerwiegende Auswirkungen haben könnte.

Aktuelles

Unsere Veranstaltungen

DAS POLITISCHE BUCH

Das politische Buch ist eine Konferenzreihe, die in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut Paris organisiert wird und einem Autor oder eine Autorin die Möglichkeit gibt, seine neueste Publikation vorzustellen. Wie kann Vertrauen in demokratische Systeme wiederhergestellt werden? Wie kann man diese Systeme stärkern? Soll das afrikanische Kulturerbe zurückgegeben werden? Erleben wir die Entstehung einer "Gesellschaft des Niedergangs"? Ein Blick zurück auf einige spanende Debatten. 

 

Diese Onlinekonferenz wurde in Zusammenarbeit mit dem Bürgermeisteramt von Strasbourg organisiert. Bürgermeister und Bürgermeisterinen sowie Stadträte aus Frankreich, Deutschland und auch Italien haben zu diese Konzerenz teilgenommen und spannende Beiträge gegeben. 

Entdecken Sie die Videos der Gespräche über die Rolle der Städte bei Themen wie Klimaschutz, Energiewende, oder Inklusion. 

Publikationen

Agraratlas 2019 - Daten und Fakten zur EU-Landwirtschaft

Atlas

Auf 50 Seiten befinden sich zahlreiche Abbildungen mit Daten und Fakten zur EU-Landwirtschaft. Der Atlas ist das Ergebnis europäischer Vernetzung, soll Zivilgesellschaft und Bewegungen in vielen EU-Ländern stärken und damit die ökologische und soziale Agrar- und Ernährungswende voranbringen.